• Bergrettung Bad Ischl

Unbekannte Wege & Steige im Einsatzgebiet

Heuer haben wir uns dazu einem Steig im Höllengebirge ausgesucht. Vom Hohen Rehkogel ging es zuerst zur neuen Karl Emil-Hütte, weiter zur alten Hütte und entlang der Pfaffengrabenschneid zur Pfaffengrabenhöhe. Und von dort die letzten 150 Hm entlang des markierten Wanderweges auf den Grünalmkogel (1821 m).


Ein Steig am westlichen Rande unseres Einsatzgebietes und wie wir feststellen konnten, häufig begangen und in einem sehr guten Zustand.