• Bergrettung Bad Ischl

Handverletzung Katrin

Am Nachmittag des 18. Juli kam eine Wanderin auf dem Rückweg vom Katringipgel zu Sturz und zog sich dabei eine Verletzung an der Hand/am Ellenbogen zu.

Aufgrund der starken Schmerzen konnte sie nicht mehr selbstständig absteigen.

Nach einer Erstversorgung und Einweisung des NAH Martin 3 durch Kameraden unserer Ortsstelle, wurde die Verletzte in ein umliegendes Krankenhaus geflogen.

Eine schnelle Genesung wünschen wir!