• Bergrettung Bad Ischl

Assistenzeinsatz NEF Bad Ischl


ca. 500m talauswärts der Rettenbachalm kam ein Radfahrer zu Sturz und blieb bewusstlos liegen. Aufgrund der unklaren Angaben über den Unfallort und das Verletzungsbild wurde der Bergrettungsdienst zusätzlich alarmiert. Die Erstversorgung und der Abtransport wurde vom NEF und RK Bad Ischl durchgeführt. Der Verunfallte erlitt eine offene Nasenbeinfraktur.