Knieverletzung Jainzenberg

28.03.2016

Drei Jugendliche stiegen über den ostseitigen Weg zum Gipfel des Jainzenberges auf. Im nahezu ebenen Waldgelände nahe des Gipfels rutschte die 16jährige aus und verletzte sich das Knie. Ein selbständiges Absteigen war nicht mehr möglich. 7 Personen der Bergrettung Bad Ischl stiegen zum Gipel auf und brachten die Verletzte nach der Erstversorgung mittels Gebirgstrage ins Tal. Von dort wurde sie durch das RK Bad Ischl in das Salzkammergut Klinikum zur weiteren Untersuchung eingeliefert.

Share on Facebook
Please reload

Aktuelle Einträge

19.11.2019

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square