• Bergrettung Bad Ischl

Rettungsübung Katrinseilbahn 2020

Aktualisiert: Feb 19


„Technischer Seilbahnstillstand, 40 Gondeln mit je 3-4 Personen besetzt! Eine erneute Inbetriebnahme zeitnahe nicht möglich!“ - so oder so ähnlich könnte im Ernstfall die Einsatzalarmierung lauten.


Um auch für ein solches Szenario jahreszeitlich unabhängig gewappnet zu sein wurde die heurige Übung mit der Katrinseilbahn im Winter durchgeführt.


Aufgrund der Tatsache, dass ein solcher Einsatz nur durch unsere Ortsstelle nicht bewältigbar ist, übten auch unsere Kameraden der Bergrettung Bad Goisern mit uns.


Es wurde einerseits das Erreichen der Gondeln sowie das Öffnen und Retten (passives Abseilen) von Personen aus dem Inneren geübt.


Unser „Sanitätschef“ ließ sich auch für das anwesende medizinische Fachpersonal ein Zusatzszenario mit anschließendem Abtransport einfallen.


Ein Dank der Katrin-Seilbahn für das zur Verfügung stellen der Gondeln sowie allen anwesenden Kameraden für die disziplinierte Übungsdurchführung!